Israelisches Elektrofahrzeug-Startup, das Radmotoren verwendet, erreicht eine Bewertung von 580 Millionen US-Dollar

Bei der EV-Revolution geht es um mehr als nur Personenkraftwagen. Flexible Architekturen mit In-Wheel-Motoren könnten die Möglichkeit für die breiteste Palette von Elektrofahrzeugen eröffnen.