VW e-Golf 2017 erhält EPA-Einstufung von 200 Meilen Reichweite mit neuem 35,8-kWh-Akku

VW debütierte seinen 2017er e-Golf mit einem leicht aufgefrischten Look und einem neuen 35,8-kWh-Akkupack auf der LA Auto Show im vergangenen Jahr. Das vollelektrische Fahrzeug hat heute seine offizielle EPA-Einstufung erhalten und die Reichweite auf einen kombinierten Autobahn- und Stadtzyklus von 200 Meilen erhöht. Es ist ein anständiges Upgrade von den 83 Meilen auf …

VW bereitet Werk Zwickau für 330.000 vollelektrische Autos pro Jahr vor

VW stellt sein gesamtes Werk in Zwickau auf die Produktion von Elektrofahrzeugen um und bereitet sich auf den Start der ID3-Produktion im Laufe dieses Jahres vor, und der deutsche Autohersteller kündigt die Produktion von 330.000 reinen Elektroautos pro Jahr an. In den letzten Jahren war VW in Sachen Elektroautos in aller Munde, keine Show, aber …

VW verdoppelt aufgrund starker Inlandsnachfrage seine Elektroauto-Produktion e-Golf

Volkswagen hat immer noch kein vollständiges vollelektrisches Autoprogramm von Grund auf in der Produktion, aber die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen steigt bereits und es hat sich entschieden, sich an sein Compliance-Elektrofahrzeug, den e-Golf, zu wenden, um die Nachfrage zu befriedigen. Vergangene Woche gab VW bekannt, dass es eine neue Schicht in der e-Golf-Fertigungslinie am …

VW beschleunigt den Umstieg auf Elektroautos und muss es erneut tun

VW hat angekündigt, den Umstieg auf Elektrofahrzeuge zu beschleunigen. Obwohl es sich um einen der aggressivsten Pläne handelt, gehen wir davon aus, dass sie ihn erneut beschleunigen müssen. Volkswagen hat heute seine ACCELERATE-Strategie bekannt gegeben, die, wie der Name schon sagt, darin besteht, seine Elektrifizierungs- und Digitalisierungspläne voranzutreiben. Die wichtigsten …

VW stellt Prototyp eines autonomen Laderoboters für Elektroautos vor

VW hat einen tatsächlich funktionierenden Prototyp eines autonomen Laderoboters für Elektroautos vorgestellt – etwas, das es seit Jahren konzipiert. Im vergangenen Jahr haben wir darüber berichtet, dass VW die Idee eines Lade-Butler-Roboter-Konzepts für Elektroautos vorgestellt hat. Sie hatten die Vision eines Roboters, der mit einem DC-Ladesystem ausgestattet ist …

VW bringt seinen vollelektrischen Buggy auf den Markt

VW bringt seinen vollelektrischen Dünenbuggy ID. BUGGY heute auf dem Genfer Autosalon – das neueste in einer Reihe von Elektrokonzepten auf Basis seiner kommenden MEB-Plattform. Es ist das neueste in einer Reihe von 'I.D.'-Konzeptfahrzeugen, die die neue Plattform von VW verwenden. Da ist der I.D., ein Fahrzeug in Golf-Größe, von dem erwartet wird, dass es …

124.000 Elektro- und PHEV-Autos von VW, Audi und Porsche könnten wegen giftigem Cadmium zurückgerufen werden

Der Volkswagen-Konzern bestätigte, dass er möglicherweise bis zu 124.000 Elektro- und Hybridautos seiner Marken VW, Audi und Porsche zurückrufen muss, weil giftiges Cadmium in eine Ladekomponente gelangt ist. Nach einem Bericht der Wirtschaftswoche hat VW bestätigt, dass man sich derzeit in Gesprächen mit dem Kraftfahrtbundesamt (KBA), dem …

VW debütiert ein vollelektrisches SUV-Konzept in den USA und sagt, dass es sein erstes Elektroauto der nächsten Generation auf dem Markt sein wird

VW hat im letzten Jahr viele vollelektrische Fahrzeugkonzepte vorgestellt, mit dem Ziel, sie relativ bald auf den Markt zu bringen, aber das bedeutet nicht global. Heute stellten sie ihr vollelektrisches SUV-Konzept in den USA vor, den I.D. CROZZ und bestätigte, dass das Fahrzeug 2020 in die USA kommen wird. VWs Serie von …

VWs „erschwingliches“ Elektroauto soll in 3 Batteriekonfigurationen ab ca. 30.000 US-Dollar angeboten werden, heißt es in dem Bericht

VW wird voraussichtlich ein Elektrofahrzeug auf Basis des I.D. Konzept, der VW Neo, nächstes Jahr. Es soll das erste „erschwingliche“ Elektroauto des Volkswagen-Konzerns sein. Das Fahrzeug wird voraussichtlich in 3 verschiedenen Batteriepaket-Konfigurationen basierend auf der MEB-Plattform angeboten und wird laut …

VW enthüllt Serienversion des Elektroautos ID.3: Startet unter 33.000 US-Dollar mit einer Reichweite von bis zu 340 Meilen

VW hat heute die Serienversion eines der am meisten erwarteten Elektroautos des Jahres vorgestellt, den ID.3, Volkswagens erstes Auto auf seiner neuen MEB-Elektroplattform. Die Basisversion des Elektroautos ID.3 beginnt unter 33.000 US-Dollar (30.000 Euro) und die Reichweite der High-End-Version geht bis zu 550 km. …

VW fährt Elektro-Rennwagen ID.R in Rekordzeit durch das „Heaven’s Gate“

Der Elektro-Rennwagen ID.R von Volkswagen hat Rekorde gebrochen und hat heute den Heaven's Gate-Rekord des chinesischen Berges Tianmen Mountain in die Liste aufgenommen. Der deutsche Autohersteller hat den vollelektrischen Rennwagen auf ein Gewicht von weniger als 2.500 lbs maßgefertigt und ist mit zwei Elektromotoren mit 680 PS und 479 lb-ft Drehmoment ausgestattet, die ihm eine …

Volkswagen bestätigt Pläne für Hochleistungs-Elektroautos mit R-Logo

'Die Zukunft von R muss und wird elektrisch sein', sagte VW-Vorstand Jürgen Stackmann. Dies bestätigt Volkswagens Pläne für ein leistungsstarkes Elektrofahrzeug.

VW enthüllt ID.4 Interieur mit einigen Tesla-Inspirationen

VW enthüllt heute das Interieur des ID.4 oder zumindest das Cockpit des Elektro-SUV, und man könnte leicht argumentieren, dass es einige Inspirationen von Teslas minimalistischem Interieur gibt. Obwohl Tesla schon früh von vielen wegen der spartanischen Herangehensweise an das Innendesign verwüstet wurde, hat Tesla jetzt definitiv einen minimalistischen Trend in der Autoindustrie geschaffen, …

„Es wird ein Rennen mit Tesla“, sagt VW über neue Investitionen in Elektroautos und autonomes Fahren

Der Volkswagen Konzern hat gerade angekündigt, seine Investitionen in Software, Elektrofahrzeuge und selbstfahrende Technologien zu beschleunigen und scheut nicht davor zurück, Tesla einzuholen. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des Volkswagen-Konzerns, war einer der am realistischsten in Bezug auf …

VW enthüllt Spezifikationen des Elektro-Fließhecks ID.3 ab unter 30.000 € & bis zu 550 km Reichweite

Volkswagen nimmt Vorbestellungen für sein Elektro-Fließheck ID.3 entgegen. Es hat die Produktionsversion noch nicht vollständig enthüllt, aber einige interessante Spezifikationen und Preisinformationen veröffentlicht. Der VW ID.3 Elektro-Fließheck startet bei unter 30.000 Euro und hat eine Reichweite von über 330 km. Zunächst einmal heißt es jetzt ID.3 und …

VW-Chef neckt Teslas Elon Musk beim Twitter-Debüt

VW-Chef Herbert Diess macht sich in seinem Twitter-Debüt über seine freundschaftliche Rivalität mit Tesla-Chef Elon Musk lustig, während er versucht, Volkswagen als führend in der Elektrifizierung zu positionieren. Tesla und Twitter Tesla-CEO Elon Musk ist ein begeisterter Twitter-Nutzer und hat es geschafft, über 42 Millionen Menschen auf …

VW-Chef erhält Rückendeckung für seinen aggressiven Elektrifizierungsplan

Herbert Diess, der Chef des Volkswagen-Konzerns, erzwang eine Vertrauensabstimmung über seine Führung bei Volkswagen, nachdem er aufgrund seiner aggressiveren Haltung gegenüber Elektrofahrzeugen einige Rückschläge erlebt hatte. Jetzt bestätigte der Volkswagen-Vorstand, dass er ihn und sein Team bei dem aggressiven Elektrifizierungsplan unterstützt. Diess kam von BMW in …

VW stellt neue Elektro-Limousine ID vor: 111-kWh-Akku, selbstfahrend und mehr

Im Vorfeld des Genfer Autosalons hat Volkswagen heute das neueste Auto einer Reihe von Elektrofahrzeugkonzepten vorgestellt, die als Basis für seine neue Generation von Elektrofahrzeugen in Serie im Jahr 2020 dienen. Der neue I.D. VIZZION bietet einen 111-kWh-Akku, selbstfahrende Technologie und mehr. VWs Serie von ID. Konzeptfahrzeuge sind …

VW erwägt einen vollelektrischen Käfer für sein nächstes Fahrzeug mit seiner neuen Elektroplattform

Während auf der Golf-Plattform eine neue Generation des ikonischen Käfers von Volkswagen erwartet wurde, erwägt der deutsche Autohersteller nun, das Auto im Rahmen seines Elektrifizierungsplans auf seiner neuen MEB-Elektroplattform herzustellen. VW spielt offenbar die Nostalgiekarte aus, wenn es darum geht, sein Angebot zu elektrifizieren. Nach …

VW kündigt an, seinen vollelektrischen Mikrobus 2022 in Serie zu bringen

Nach der Vorstellung eines neuen vollelektrischen und autonomen Mikrobus-Konzepts namens I.D. BUZZ Anfang des Jahres kündigt VW nun an, das Fahrzeug 2022 in Produktion zu bringen. Eine Folie, die aus einer VW-Präsentation über seine kommenden Elektrofahrzeuge durchgesickert ist, bestätigte bereits, dass das Fahrzeug für die Produktion geplant war, aber jetzt geht das Unternehmen …