Waymo schlug Uber-Vereinbarung in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar mit öffentlicher Entschuldigung in Klage gegen selbstfahrende Autos vor

Die Klage von Waymo gegen Uber im Februar dieses Jahres war angesichts der üblichen Zurückhaltung von Google und Alphabet bei einer Klage überraschend. Waymo empfand die angeblichen Handlungen von Uber jedoch als besonders großen Affront. Reuters hat nun herausgefunden, was Waymo in Vergleichsgesprächen von Uber verlangt hat, um zu verhindern, dass der Fall vor Gericht geht. Der Vergleich umfasste mindestens 1 Milliarde US-Dollar Schadenersatz, obwohl Reuters nicht in der Lage war, …

Uber sagt voraus, dass es mehr Fahrten mit Elektrofahrrädern und -rollern als mit Autos anbieten wird

Der städtische Personenverkehr, einschließlich Ein-Personen-Elektrofahrzeuge für Städte, ist eine schnell wachsende Branche. Obwohl Autos großartige Mehrzweckfahrzeuge für vorstädtische und ländliche Umgebungen sind, entdecken Pendler jetzt, dass dicht besiedelte urbane Zentren besser mit kleineren, speziell angefertigten Transportlösungen wie Elektrofahrrädern und E-Scootern bedient werden können. Jetzt mit steigender …

Uber startet neue Initiative für Elektrofahrzeuge, um Fahrer mit Elektrofahrzeugen zu versorgen und Kunden aufzuklären

Uber hat einige interessante Initiativen für Elektrofahrzeuge, wie ein Pilotprojekt für eine vollelektrische Flotte mit 20 Nissan LEAFs in London und eine Flotte von Tesla Model S in Madrid, aber jetzt bringen sie ihr erstes EV-Programm in die Staaten. Das Unternehmen wird Autofahrern beim Kauf oder Leasing von Elektrofahrzeugen helfen. Sie beginnen das Programm in Portland, Oregon, aber …

Uber will, dass seine 40.000 Fahrer in London auf Elektroautos umsteigen

Hier ist eine interessante Initiative von Uber. Das Ride-Hailing-Unternehmen finanziert die Bemühungen, bis 2025 alle seine Fahrer in London, und es sind heute anscheinend 40.000 von ihnen zu haben, auf Elektro- und Hybridautos umzustellen elektrisch bis Ende …

Selbstfahrender Uber-Prototyp in einen von der Polizei untersuchten tödlichen Unfall verwickelt

Lokale Nachrichten in Tempe, Arizona, berichten, dass ein selbstfahrender Uber-Prototyp in einen tödlichen Unfall mit einem Radfahrer verwickelt war. Die örtliche Polizei ermittelt derzeit. Der Unfall ereignete sich Berichten zufolge heute früh an der Ecke Mill Avenue/Curry Road. Nach Angaben der Polizei von Tempe überquerte eine Frau mit einem Fahrrad die Straße an einem Zebrastreifen, als sie …

China leitet kartellrechtliche Untersuchung der Übernahme von Uber China durch den von Apple unterstützten Didi Chuxing ein

Das WSJ berichtet, dass China eine kartellrechtliche Untersuchung der Übernahme von Uber China durch den Lokalrivalen Didi Chuxing eingeleitet hat. Der Deal kam einige Monate zustande, nachdem Apple 1 Milliarde US-Dollar in Didi Chuxing investiert hatte. Das chinesische Handelsministerium teilte am Freitag mit, es habe eine Untersuchung der Übernahme der Uber Technologies Inc. durch Didi Chuxing Technology Co. eingeleitet.

Uber arbeitet an autonomen Elektrofahrrädern und -rollern und eröffnet Robotik-Sparte

Uber arbeitet im Rahmen seiner Jump E-Bike- und E-Scooter-Sharing-Abteilung an der Entwicklung autonomer Elektrofahrräder und -roller. Das Unternehmen stellt ein...

Uber kündigt 800 Millionen US-Dollar an, um den Übergang zu Elektroautos zu beschleunigen, strebt aber nur bis 2040 100 % Elektroautos an

Uber kündigte seinen Plan an, den Übergang zu Elektroautos mit 800 Millionen US-Dollar zu beschleunigen, um seinen Fahrern zu helfen, elektrisch zu werden. Bis 2040 sollen jedoch nur 100 % der Antriebe elektrisch sein. Heute haben wir über eine Partnerschaft von GM mit Uber berichtet, um Fahrern beim Kauf von Chevy Bolt EV-Elektroautos mit Rabatt zu helfen. Es ist tatsächlich…

DMV stellt Ubers Programm für nicht lizenzierte selbstfahrende Autos als Reaktion auf Aufnahmen von Prototypen ein, die vor einem Fußgänger bei Rotlicht fahren

Wir haben heute darüber berichtet, dass Uber sein Pilotprogramm für autonome Mitfahrgelegenheiten in San Francisco gestartet hat und wie es rechtfertigt, keine Genehmigung für den Betrieb selbstfahrender Autos zu benötigen, im Gegensatz zu den 20 anderen Unternehmen, die ähnliche Systeme in Kalifornien entwickeln. Nur wenige Stunden später zeigt ein Video (unten eingebettet), wie eines von Ubers selbstfahrenden Autos eine rote Ampel in einer …