Tesla

Tesla Gigafactory: Seltenes Bild aus dem Inneren der Produktionshalle über neuen Lieferanten

- 16. März 2017 5:26 Uhr PT



Auf dem gleichen Handzettel für die Werksbesichtigung schrieb Tesla:

GF1 ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Tesla und Panasonic, die 2006 begann. Panasonic bringt Erfahrung in der Herstellung von Großserienzellen mit, während Tesla kreatives Denken, klare Visionen, eine schnelle Ausführung und das Endprodukt bietet Gestaltung und Nachfrage. Darüber hinaus haben wir mit dem Bundesstaat Nevada und Storey County Vereinbarungen über mehrere Steuererleichterungen getroffen, und neue Vereinbarungen werden mit der Skalierung der Fabrik hinzugefügt. Beispielsweise, ein deutscher Hersteller von Batteriekomponenten hat vor kurzem begonnen, vor Ort Batteriezelldosen (äußeres Metallgehäuse) zu produzieren .





Carbon Design konnte bestätigen, dass H&T Battery Components der Heitkamp & Thumann Group der fragliche deutsche Hersteller von Batteriekomponenten ist.

Das Unternehmen veröffentlichte einige Bilder von seinem Betrieb in den Werken seit dem Produktionsstart im Januar:

An unserem neuen Standort in Nevada, USA (von links nach rechts): Dietmar Schmitz (Managing Director Compliance), Peter Jennissen (COO & General Partner), Peter Schmelzer (Chairman H&T Presspart & General Partner), Harald Langerbeins (CFO), Bill Shannon (Vorsitzender H&T Battery Components), Christian Diemer (CEO & General Partner

H&T Battery Components plant, über 100 Mitarbeiter in der Gigafactory zu beschäftigen:

Seit 2016 investiert der Konzern erheblich in selbstentwickelte proprietäre Produktionstechnologie für H&T Nevada und schafft mehr als 100 neue Arbeitsplätze in Sparks.



Das ist nur für die Zellendosen. Diese Zellen werden derzeit für die Powerwall 2 und das Powerpack 2 verwendet. Die Produktion soll bald hochgefahren werden, da Tesla plant, im zweiten Quartal mit der Verwendung von Zellen für Modell-3-Batteriepacks zu beginnen.

Anfang dieses Monats zeigte CEO Elon Musk Vertrauen in die neue Batterieproduktion – und sagte, Tesla könne 100+ MWh Powerpacks in 100 Tagen liefern oder es sei kostenlos.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

Tesla-Modell und Camp-Modus