Globale Investitionen in erneuerbare Energien stocken, „schneller Schub“ erforderlich, um die Ziele des Pariser Abkommens zu erreichen

Weltweite Investitionen in erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind 2018 ins Stocken geraten. Experten sagen, dass ein „schneller Schub“ erforderlich ist, um die Ziele des Pariser Abkommens im Auge zu behalten.

Als Reaktion auf den Ausstieg der USA aus dem Pariser Abkommen verpflichten sich US-Bundesstaaten und Städte zum Schutz der Umwelt und ihrer Bürger

Kurz nach Donald Trumps Entscheidung, sich dem Druck der fossilen Brennstoffindustrie zu beugen und gegen den Willen der amerikanischen Bevölkerung aus dem Pariser Klimaabkommen auszutreten, haben drei US-Bundesstaaten eine Koalition angekündigt, um die Ziele des Pariser Abkommens weiter umzusetzen. Der Gouverneur von Kalifornien, Jerry Brown, der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, und Washington …