Als Bäume getarnte Windturbinen, die Strom aus niedrigen Windgeschwindigkeiten erzeugen, kommen in die USA

Ein Startup in Frankreich namens „Newwind“ hat ein spezielles Produkt entwickelt, das am besten als künstlicher Baum mit kleinen Windrädern für Blätter beschrieben werden kann. Das Unternehmen hat bereits einige Einheiten zur Stromerzeugung in Paris eingesetzt und testet nun den Markt in den USA. Während Solarenergie …