Die Niederlande

Die Niederlande erreichen beeindruckende 69 % des rein elektrischen Marktanteils

- 8. Januar 2021 6:34 Uhr PT

Elektroautos verließen das Jahr 2020 mit einem massiven Marktanteil von 69 % – eine Zahl, die normalerweise nur in einem anderen Markt zu finden ist: Norwegen.

Marktanteil von Elektrofahrzeugen

Der weltweite Absatz von vollelektrischen Fahrzeugen liegt bei etwa 3 % des gesamten Fahrzeugabsatzes und nur eine Handvoll Märkte erreichen zweistellige EV-Marktanteile.



Norwegen ist der Ausreißer – 54% Marktanteil für das gesamte Jahr 2020 erreichen und haben oft Monate mit einem Marktanteil von über 60 % für Elektrofahrzeuge.

EV-Neinsager sagen, dass Norwegen die Ausnahme ist und die schnelle Rate der EV-Einführung im Land auf mehrere Faktoren zurückzuführen ist, die an anderen Orten nicht repliziert werden können.

Dies gilt schon seit einiger Zeit, aber es gibt einen neuen Breakout-Markt für Elektrofahrzeuge, der jetzt norwegische Zahlen erreicht.

Einführung von Elektrofahrzeugen in den Niederlanden

Die Niederlande sind früh dran, um auf die Einführung von Elektrofahrzeugen zu drängen, und hatten schon früh einige gute Zahlen.

Obwohl Änderungen an seinen EV-Anreizprogrammen zu Schwankungen auf dem Markt geführt haben.

In den letzten zwei Jahren hat sich die Sache wieder erholt.

Letztes Jahr wurden die Niederlande sogar kurzzeitig Teslas größter Markt in Europa da es viele Model-3-Fahrzeuge im Land auslieferte.

Im Jahr 2020 hielten sie die Dinge am Laufen und erreichten dank neuer EVs, die auf den Markt kamen, eine Rekordakzeptanz von Elektrofahrzeugen.

Vollelektrische Fahrzeuge erreichten durch den Beginn der Auslieferungen des VW ID.3 einen Marktanteil von 21 % (25 % inklusive Plug-in-Hybriden).

Hier sind die drei meistverkauften Fahrzeuge des Jahres 2020 in den Niederlanden:

  1. VW ID.3: 10.954 Einheiten
  2. Tesla Model 3: 8.374 Einheiten
  3. Hyundai Kona EV: 7.761 Einheiten

Am beeindruckendsten ist jedoch, wie der Markt das Jahr für die Einführung von Elektrofahrzeugen abschloss.

Im Dezember erreichten die Niederlande mit diesen beiden gleichen Modellen und dem Beginn der VW ID.4-Auslieferungen einen Marktanteil von 69 % bei reinen Elektrofahrzeugen mit großem Volumen.

Volkswagen konnte im Dezember über 2.000 Einheiten des neuen Elektro-SUV ausliefern.

Da die Auslieferungen in diesem Jahr andauern und in den kommenden Monaten mehrere neue Elektrofahrzeuge auf den Markt kommen, könnte 2021 ein wichtiges Jahr für die Umstellung auf Elektrofahrzeuge in den Niederlanden werden.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.