Mercedes-Benz killt seinen Energiespeicher „Tesla Powerwall Killer“

Fast alle Autohersteller, die an Elektroautos arbeiten, suchen derzeit nach Möglichkeiten, ihre Batterietechnologieentwicklung in anderen Produkten zu nutzen. Es begann mit Teslas Einführung von „Tesla Energy“ im Jahr 2015 und jetzt haben auch BMW, Renault, Nissan und einige andere ähnliche Produkte oder sogar neue Energiesparten auf den Markt gebracht. Daimler hat zuletzt auch seine Tochtergesellschaft „Mercedes-Benz Energy“ gegründet …