Nissan verlagert die EV-Strategie auf Premium-Fahrzeuge, nicht auf „Discount-Autos“ wie Leaf

Vergessen Sie den Nissan Leaf, obwohl er weltweit das meistverkaufte Elektrofahrzeug ist. Die Nissan-Führung will jetzt Premium-Elektrofahrzeuge herstellen, beginnend mit einem teuren 300-Meilen-Crossover.

Nissan und Mitsubishi gründen Joint Venture zur Herstellung von Elektroautos mit Verlustkosten unter 15.000 US-Dollar

Nikkei: Nissan Motor und Mitsubishi Motors werden zusammenarbeiten, um ein Elektrofahrzeug auf Minicar-Basis zu entwickeln, mit dem Ziel, im Geschäftsjahr 2016 ein neues Modell zum niedrigsten Preis unter den großen Autoherstellern auf den Markt zu bringen. Die Automobilhersteller haben ein 50-50-Joint-Venture gegründet, um die Entwicklung voranzutreiben. Nissan, das 2010 das Elektroauto Leaf auf den Markt brachte, ist der weltweit ...

Nissan geht bei der Elektrifizierung einen Schritt zurück und führt gasbetriebenen Range Extender ohne Stecker ein

Während EV-Enthusiasten darauf warten, dass Nissan seine nächste Generation LEAF ankündigt, oder wie auch immer sie ihr kommendes neues Elektrofahrzeug mit einem 60-kWh-Akkupack nennen werden, sieht es so aus, als ob der japanische Autohersteller jetzt einen großen und verwirrenden Rückschritt bei der Elektrifizierung macht, indem er einführt ein gasbetriebener Range Extender namens 'E-Power' ohne …