E-Bikes

Die leistungsstarken E-Bikes von FREY verändern den E-Mountainbike-Rennsport neu

- 8. November 2020 5:17 Uhr PT

FREYs elektrische Mountainbikes powered by the branchenführender Bafang Ultra Mittelantriebsmotor haben ihren Ruf ausgebaut im Elektro-Mountainbiking-Sport im letzten Jahr deutlich zugelegt.

Festkörperbatterien für Autos

Und jetzt stellen sie ihre kraftvollen Motoren und ihr High-End-Fahrwerk auf die Probe, indem sie es mit der Welt des Enduro-Rennsports aufnehmen.



Enduro-Mountainbike-Rennen bestehen aus rigorosen Mountainbike-Strecken mit schnellen Abfahrten und langsameren Anstiegen.

Im Enduro-Rennsport werden nur die Abfahrtsabschnitte der Strecken für den Wettkampf getimet. Die Fahrer haben ein Zeitlimit, innerhalb dessen sie die Bergauf-Abschnitte absolvieren müssen, aber ihre Zeit wird nicht gewertet oder kompetitiv.

In einem interessanten Experiment nahm FREY kürzlich an der HIBP Enduro Series im HIBP Bike Park im Dorf Shuangdai, Stadtgemeinde Muchen She, Provinz Zhejiang in China, teil. Das Dorf Shuangdai befindet sich in einem Gebiet, das als Bambusmeer von Western Zhejiang bekannt ist, einem Ort für ökologischen Tourismus.

Die reichen Bambusressourcen bieten den Dorfbewohnern eine Existenzgrundlage und unterstützen eine lokale Tourismusindustrie. Die extrem hügelige Topographie macht es auch zu einem perfekten Standort für einen Bikepark.

  • Könnten elektrische Mountainbikes dazu beitragen, ein neues Element im Enduro-Mountainbike-Rennsport zu schaffen?

    Lass uns deine Gedanken im Kommentarbereich unten hören!

    FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.