Formel-E-Rennen in Rom an diesem Wochenende; neues elektrisches Mini Safety Car

Nach sechswöchiger Pause kehrt die Formel E an diesem Wochenende mit einem weiteren Doppelkopfball in Rom zurück. Besser noch, die Rennen sollen von jetzt an bis mindestens Anfang Juni alle zwei Wochen fortgesetzt werden. Wir haben auch einige Neuigkeiten aus der Formel E im letzten Monat, darunter langfristige Verpflichtungen in der Serie von …

Die Formel E-Saison 2017-18 beginnt heute in Hongkong mit erweitertem Rennkalender, neuen Fahrern und mehr

Nach einigen Monaten Pause und einigen Regel- und Teamaktualisierungen startet die Formel E an diesem Wochenende mit zwei Rennen in Hongkong in ihre vierte Saison – eines am Samstag, eines am Sonntag. Vorjahresmeister Lucas Di Grassi wird sehen, ob er seinen Sieg gegen Sebastian Buemi verteidigen kann, der ...

Erstes selbstfahrendes Auto-„Rennen“ endet mit einem Unfall beim Formel-E-ePrix in Buenos Aires; zwei Autos fahren ein, ein Auto überlebt

Roborace, eine derzeit noch in der Entwicklung befindliche elektrische Rennserie für fahrerlose Autos, hatte heute ihr erstes richtiges Rennen und fuhr beim Formula E Buenos Aires ePrix zwei DevBots auf demselben Stadtkurs. Die beiden Autos fuhren in einem vorsichtigen, aber respektablen Tempo über die Strecke, wobei der Sieger eine Höchstgeschwindigkeit von 115 …

Der frühere F1-Boss Bernie Ecclestone möchte, dass die F1 bis 2021 elektrisch wird

Bernie Ecclestone sind kontroverse Aussagen nicht fremd. Der 87-jährige ehemalige Formel-1-Manager, der die Serie jahrzehntelang leitete, kann nicht länger als ein paar Wochen bleiben, ohne eine Vorstellung von der Entwicklung der Serie zu äußern, die die Leute am Kopf kratzen lässt. Einmal hatte er die Idee, Sprinkler auf Schienen zu installieren, um zu simulieren …

Nissan steigt ab der Saison 2018-19 in den Formel-E-Elektroauto-Rennsport ein

Nissan ist der neueste Autohersteller, der bekannt gibt, dass er mit einem eigenen Team an der Formel-E-Elektroauto-Rennmeisterschaft teilnehmen wird. Sie werden in der Saison 2018-19 dabei sein, wenn es mit der neuen Elektro-Rennwagen-Plattform interessanter wird und die einzelnen Teams mehr Freiheit bekommen. Nissan wird der …

Die Saison 2019-20 der Formel E beginnt am Freitag mit neuen Porsche- und Mercedes-Teams

Die letzte Saison war die bisher aufregendste, schaltet ein, um zu sehen, ob sie sie toppen können. Die Rennen finden am Freitag und Samstag um 8:00 Uhr PST/11:00 Uhr EST/16:00 Uhr UTC/19:00 Uhr Diriyah-Zeit statt.

Die neue Rennsaison der Formel E beginnt an diesem Wochenende mit einem stark verbesserten Gen 2-Auto

Die neue Saison verspricht schnellere und spannendere Rennen in der hochrangigen vollelektrischen Open-Wheel-Rennserie der FIA

Audi jagt Techeetah beim Bern ePrix am Samstag, auf einer Strecke mit…einer Bärengrube!?

Vor dem letztjährigen Zurich ePrix hatte die Schweiz seit 1955 kein Rennen mehr veranstaltet. Jetzt kommt die Formel E nach Bern, auf eine Strecke mit einem interessanten Feature.

Sehen Sie, wie ein Audi RS3 mit 4 Formel-E-Elektromotoren „den heißesten Donut aller Zeiten“ macht

Wie wir vor einigen Monaten berichteten, hat Schaeffler ein verrücktes neues vollelektrisches Fahrzeug gebaut, indem er einen Audi RS3 um einen Akku und 4 Formel-E-Elektromotoren erweitert hat, um einen 880 kW starken vollelektrischen Rennwagen zu schaffen. Jetzt haben sie den deutschen Rennfahrer Daniel Abt die Maschine fahren lassen und „den heißesten Donut aller Zeiten“ machen. …

Formel-E-Rennen in Hongkong an diesem Sonntag; wird nächstes Jahr ein Hallenrennen veranstalten

Das nächste Formel-E-Rennen findet diesen Sonntag entlang der Wasserlinie von Hongkong auf dem Hong Kong Central Harbourfront Circuit statt. Dies ist das erste von zwei Rennwochenenden in China in diesem Jahr, das nächste ist in zwei Wochen ab sofort am 23. März in Sanya, dem südlichsten Punkt des Landes, geplant. Bevor wir über das letzte sprechen …

Formel-1-Champion Lewis Hamilton könnte seinen Maybach gegen einen elektrischen EQC eintauschen – wird aber nicht in der Formel E fahren

Lewis Hamilton wird bis Ende des Jahres CO2-neutral sein – auch indem er mit seinen persönlichen Autos elektrisch fährt. Er fährt bereits einen smart electric.

Formel-E-Rennen durch den Pariser Park Les Invalides an diesem Samstag

Bei 7 verschiedenen Siegern in 7 Rennen in dieser Saison konnte alles passieren.

Formel E stellt vollelektrischen Rennwagen der nächsten Generation vor

Die vollelektrische Formel-E-Meisterschaft ist seit ihrem Start im Jahr 2014 angesichts des Schwierigkeitsgrades, der mit der Etablierung einer neuen Rennmeisterschaft verbunden ist, überraschend gut angelaufen. Er steht noch vor einigen technologischen Problemen, aber die meisten davon sollen in der nächsten Generation der Rennwagen gelöst werden. Wir sehen jetzt die…

Formel-E-Saison 7 startet am Freitag mit einem saudischen Doppelschlag

Nachdem die vergangene Saison inmitten einer globalen Pandemie deutlich umgestellt wurde, ist die Formel E, die Top-Elektro-Rennserie, an diesem Wochenende im saudi-arabischen Diriyah zurück. Das erste Rennwochenende der Saison wird aus zwei Rennen bestehen, eines am Freitag und eines am Samstag. Die neue Saison bringt die gleichen Teams und wenig Technik …

Jaguar stellt seinen vollelektrischen Rennwagen „I-TYPE“ für die Formel E vor, Panasonic verstärkt das Team

Wir haben Anfang dieser Woche in unserem Beitrag über die Geräusche der neuen Formel-E-Rennwagen einen Blick darauf geworfen, aber heute stellt Jaguar offiziell seinen vollelektrischen „I-TYPE“ vor, der in Zusammenarbeit mit dem Batteriehersteller Panasonic in der Meisterschaft antreten wird. Panasonic, in der Elektrofahrzeugbranche am besten für die Lieferung von Batteriezellen an Tesla bekannt, gab bekannt, dass …

Sehen Sie sich alle Stürze der Formel E aus der dritten Saison der vollelektrischen Meisterschaft an

Die Saison 3 der vollelektrischen Formel-E-Meisterschaft ist gerade zu Ende gegangen und markiert einen weiteren Fortschritt im Versuch des Elektro-Motorsports, Mainstream zu werden und mehr Fans zu gewinnen. Wie könnte man besser versuchen, mehr Fans anzuziehen, als mit Crashs, die die Formel E in einem neuen Video zusammengestellt hat. Abstürze sollten natürlich nicht das Hauptargument sein …

Die Formel E stellt ihren vollelektrischen Rennwagen der nächsten Generation vor

Die Formel E, jetzt bekannt als ABB Formel E, sagt, dass heute der Beginn einer neuen Ära des Elektrorennsports ist. Die Rennmeisterschaft hat ihren Elektro-Rennwagen der nächsten Generation vorgestellt, der die nächste Saison antreiben wird. Sie haben die Spezifikationen noch nicht veröffentlicht, aber sie haben wiederholt, dass es fast die doppelte Energiekapazität aufweisen wird, …

Porsche steigt offiziell in die Formel E ein, da es an seinem eigenen Elektroantrieb arbeitet

Mehrere große Autohersteller werden in der nächsten Saison in die Formel-E-Elektro-Rennmeisterschaft einsteigen und jetzt wurde Porsche heute offiziell von der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) als Hersteller aufgenommen. Wie wir bereits berichteten, steht der bereits sehr erfolgreichen Formel E viel bevor …

Audi RS3 bekommt 4 Formel-E-Elektromotoren, um ein 880 kW starkes vollelektrisches Biest zu schaffen

Schaeffler hat ein verrücktes neues vollelektrisches Fahrzeug gebaut, indem er einen Audi RS3 um einen Akku und 4 Formel-E-Elektromotoren erweitert hat, um einen vollelektrischen Rennwagen mit 880 kW Leistung zu schaffen. Simon Opel, Director Special Projects Motorsports bei Schaeffler, sagt, dass das Fahrzeug mit dem Namen Schaeffler 4ePerformance als …

Die Formel E krönt am Wochenende ihren Champion beim New York ePrix

Die Formel E hatte dieses Jahr eine wilde Saison mit unvorhersehbaren, engen Rennen und engen Meisterschaftskämpfen für Fahrer und Teams. In New York geht es an diesem Wochenende endlich zu Ende, mit Rennen am Samstag und Sonntag zum Saisonabschluss. Jearn-Eric Vergne und Techeetah haben derzeit einen großen Vorsprung für …