Chinesisches Unternehmen investiert unglaubliche 23 Milliarden US-Dollar in die Produktion von 1 Million Elektrofahrzeugen pro Jahr und 500 GWh an Batterien

Evergrande, ein chinesisches Unternehmen, von dem angenommen wird, dass es das größte Immobilienunternehmen der Welt ist, und Unterstützer von Elektrofahrzeug-Startups wie Faraday Future und NEVS, kündigte eine massive Investition von 23 Milliarden US-Dollar in die Produktion von 1 Million Elektroautos und 500 GWh Batterien pro Jahr an. Das Unternehmen ist dafür bekannt, seine Hände in …