VWs Electrify America startet in Sacramento „Green City“-Initiativen mit EV-Sharing und mehr

Die Einigung von Volkswagen mit EPA und CARB über den Dieselgate-Skandal umfasste neben der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge auch die Investition in eine „Green City“-Initiative. Electrify America von VW startet diese Woche in Sacramento das Projekt, das Elektro-Carsharing-Programme, emissionsfreie Shuttlebus-Strecken und Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge umfasst. Der Bürgermeister von Sacramento, Darrell …

Tesla Powerpacks-Batterien werden an ~60 Ladestationen von Electrify America eingesetzt, weitere werden folgen

Tesla hat Powerpack-Batteriesysteme an rund 60 Ladestationen von Electrify America eingesetzt, und bis Ende des Jahres werden weitere folgen. Im vergangenen Jahr gaben Tesla und Electrify America, das Elektrofahrzeug-Ladenetzwerk von VW, bekannt, dass sie eine Vereinbarung über den Einsatz von Powerpacks an mehr als 100 Ladestationen des VW-Konzerns getroffen haben.

Electrify America enthüllt Karte der geplanten Ladestationen für sein riesiges Netzwerk

Electrify America hat in letzter Zeit viele Schritte unternommen, um sein geplantes Ladenetz für Elektrofahrzeuge in den USA aufzubauen. Diese Woche stellten sie eine Karte ihrer geplanten Ladestationen vor. Wie wir bereits berichteten, wurde Electrify America im Rahmen der 2-Milliarden-Dollar-Vereinbarungen des deutschen Autoherstellers mit dem California Air Resources Board (CARB) gegründet …

Electrify America aktualisiert die Preise mit einem gerechteren kWh-basierten Modell, was zu niedrigeren Preisen führt

Electrify America hat eine bedeutende Aktualisierung seiner Preisstruktur angekündigt, die zu niedrigeren Preisen führt – hauptsächlich durch die Einführung einer kWh-basierten Preisgestaltung. Da die Ladebranche noch relativ jung ist, versuchen Ladenetzwerke, sich in einem komplexen Markt zurechtzufinden, der eine enge Zusammenarbeit mit Stromversorgern und Autoherstellern erfordert. Jetzt nach dem Betrieb und dem Wachstum seiner…

Electrify America schließt seine erste Überland-Schnellladestrecke für Elektrofahrzeuge ab

Die fertiggestellte Küste-zu-Küste-Route von Electrify America erstreckt sich über 11 Bundesstaaten und 2.700 Meilen. Es bringt Fahrer von LA nach Washington, DC, entlang der Interstates 15 und 70.

Der Elektro-SUV VW ID.4 wird 3 Jahre lang kostenlos im Netz von Electrify America aufgeladen

VW gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung mit Electrify America getroffen hat, um drei Jahre lang unbegrenztes Laden an dessen Ladenetz anzubieten, das im Preis des Elektro-SUV ID.4 enthalten ist. Electrify America, das durch die Einigung von Volkswagen mit der EPA über den Dieselgate-Skandal gegründet wurde, hat mit einigen Autoherstellern direkte Vereinbarungen getroffen …

Electrify America von VW startet nationale Werbekampagne zur Förderung von Elektrofahrzeugen

VW hat Electrify America als Teil seines 2 Milliarden Dollar Vergleichs mit der EPA und CARB über den Dieselgate-Skandal auf den Markt gebracht. Das Unternehmen gibt den größten Teil des Geldes für ein landesweites Ladenetz für Elektrofahrzeuge aus, muss jedoch auch einen Teil für die Ausbildung von Elektrofahrzeugen ausgeben. Es startet jetzt seine nationale Werbekampagne zur Förderung von Elektrofahrzeugen. Als wir …

Electrify America bringt mit Envoy in Sacramento eine Flotte von Elektrofahrzeugen auf Abruf auf

Im Rahmen der Einigung mit der EPA und dem kalifornischen Air Resource Board muss VWs Electrify America nicht nur Milliarden in die Elektrofahrzeug-Infrastruktur investieren, sondern auch einige andere konkrete Investitionen in die Elektrifizierung. Eine dieser Investitionen wurde diese Woche als neue Flotte von Elektrofahrzeugen angekündigt, die …

Electrify Americas Schnellladestation für Elektroautos erreicht Meilenstein von 500 Stationen

Electrify America hat einen wichtigen neuen Meilenstein erreicht: Es hat seine 500. Elektroauto-Schnellladestation in den USA eröffnet. Es kommen noch mehr. Electrify America entstand aus der Einigung zwischen der EPA und Volkswagen über den Dieselgate-Standard. Sie dachten, anstatt nur eine Geldstrafe zahlen zu lassen, sollten sie erzwingen …

Electrify America stellt 400 Ladestationen für Elektrofahrzeuge fertig – etwa doppelt so schnell wie Tesla Supercharger Rollout

Electrify America bestätigte, dass sie die Installation ihrer ersten 400 EV-Ladestationen nur 20 Monate nach Beginn der Bereitstellung abgeschlossen haben. Ihr Rollout ist etwa doppelt so schnell wie das Supercharger-Netzwerk von Tesla. Das von Volkswagen im Rahmen seiner Einigung mit den USA über den Dieselgate-Skandal gegründete Unternehmen für Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, …

Electrify America kündigt neue App, Mitgliedschaftspläne und Preisstruktur an

Electrify America hat eine neue mobile App zur Verwaltung von Ladevorgängen für Elektrofahrzeuge sowie zwei neue Mitgliedschaftspläne und eine Änderung seiner Preisstruktur basierend auf drei Leistungsstufen angekündigt.

Electrify America bringt mehr als 30 DC-Ultraschnellladestationen an neue Einzelhandelsstandorte

Electrify America bringt 30 Gleichstrom-Schnellladestationen an verschiedene Einzelhandels- und Bürostandorte in sieben Bundesstaaten.

Electrify America eröffnet ein weiteres ultraschnelles EV-Ladegerät und gibt neuen Partner für Standorte bekannt

Electrify America unternimmt in letzter Zeit eine Menge Schritte beim Aufbau seines bevorstehenden großen Netzwerks von Ladestationen für Elektrofahrzeuge in den USA. Die Volkswagen-Tochter hat jetzt ein zweites und ultraschnelles EV-Ladegerät eingesetzt und einen neuen Standortpartner angekündigt: Simon. Electrify America ist das EV-Infrastruktur-Startup von Volkswagen, das aus dem deutschen …

VWs Electrify America installiert „2.800 Ladestationen“ an Arbeitsplätzen und Wohnungen

'Electrify America', eine VW-Tochter, die im Rahmen der 2-Milliarden-Dollar-Vereinbarungen des deutschen Autoherstellers mit dem California Air Resources Board (CARB) und der US-Umweltschutzbehörde (EPA) über den Einsatz von Emissionstest-Betrugsgeräten in seinen Dieselfahrzeugen gegründet wurde, expandiert seinen Ladestationseinsatz an Arbeitsplätzen und Wohnungen. Wir haben unsere Berichterstattung hauptsächlich auf …

Electrify America führt 100 Standorte an, Petro-Canada führt transkanadisches Ladenetzwerk ein

Electrify America, das aus der VW-Dieselgate-Siedlung hervorgegangene Ladenetzwerk für Elektrofahrzeuge, gab bekannt, dass es die 100-Ladestationen mit 465 Ladegeräten übertroffen hat. Electrify America verfügt nun über genau 105 Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Die Ankündigung des Netzwerks beschreibt auch die zukünftigen Fortschritte, darunter 42 Ladestationen mit 189 bereits gebauten Ladegeräten, die …

Electrify America hat bereits 30 Schnellladestationen online, Hunderte weitere werden folgen

Die VW-Tochter Electrify America verfügt bereits über 30 Ladestationen in den USA, in diesem Jahr werden mehrere Hundert weitere erwartet.

Es wird gemunkelt, dass Electrify America nach einem neuen 1-Milliarden-Dollar-Partner sucht – wer könnte das sein?

Volkswagen beabsichtigt Berichten zufolge, eine Beteiligung an Electrify America zu verkaufen, die mit einer Investition von 1 Milliarde US-Dollar in sein Ladenetz für Elektrofahrzeuge verbunden wäre. Welche Unternehmen und insbesondere Autohersteller könnten Ihrer Meinung nach an einem solchen Geschäft interessiert sein? Electrify America wurde von Volkswagen im Rahmen der Einigung mit der US-Regierung ins Leben gerufen …

Electrify America bietet während des gesamten Labor Day-Wochenendes kostenloses Aufladen von Elektrofahrzeugen an

Electrify America hat eine kostenlose Ladeaktion für seine Kunden angekündigt, die ab Freitag beginnt und während des gesamten Labor Day Weekends andauert.

Electrify America hat jetzt 120 Ladestationen in Walmart Stores, plant weiter zu expandieren

Electrify America und Walmart gaben bekannt, dass es jetzt mehr als 120 ultraschnelle Ladestationen für Elektrofahrzeuge in US-Walmart-Geschäften gibt, weitere sollen folgen.

2021 Hyundai Ioniq/Kona erhält 1.000 Meilen EA-Aufladung, wenn das Netzwerk erweitert wird

2021 Hyundai Ioniq- und Kona-Besitzer und potenzielle Besitzer erhalten ab heute 250 kWh Schnellladung an Electrify America (EA)-Stationen kostenlos, während das Netzwerk weiter ausgebaut wird. 2021 Kona Electric- und Ioniq Electric-Besitzer können auf 250 kWh kostenloses Aufladen zugreifen (ungefähr 1.000 Meilen von der EPA geschätzte Reichweite).