Electra Meccanica hat nach eigenen Angaben über 41.000 Bestellungen für vollelektrische Tofino Roadster und 23.000 SOLO-Elektrofahrzeuge erhalten

Electra Meccanica, ein in Kanada ansässiges Elektrofahrzeug-Startup, bestätigte heute, dass es über 41.000 Bestellungen für seinen vollelektrischen Tofino Roadster erhalten hat

Vollelektrisches Solo-Dreirad für 15.000 US-Dollar kommt in wenigen Wochen auf den Markt

Es ist ungefähr ein Jahr zu spät, aber jetzt scheint es wirklich auf den Markt zu kommen. Electra Meccanica, die Elektrosparte des ehemals italienischen (jetzt in Kanada ansässigen) Autoherstellers InterMeccanica, plante zunächst, sein vollelektrisches Dreirad SOLO für ca. 15.000 US-Dollar im Sommer 2016 in Produktion zu bringen, aber es durchläuft jetzt die staatliche Zulassung für die Vereinigten Staaten …

Electra Meccanica beginnt mit der Auslieferung seines Elektrofahrzeugs SOLO in den USA

Etwas mehr als anderthalb Jahre nachdem Kanadas Electra Meccanica erstmals sein einsitziges Elektrofahrzeug vorgestellt hat, haben die Auslieferungen des SOLO nun in den USA begonnen, nachdem er kürzlich die Zulassung für den Verkauf im Land erhalten hatte. Der SOLO ist ein dreirädriges Elektroauto, das sich wie ein luxuriöses Elektroauto anfühlt, aber technisch als …

EV-Startup Electra Meccanica geht an die Börse, um Solo-Dreirad und Tofino-Roadster auf den Markt zu bringen

Gerade als Tesla die Privatisierung vorbereitet, kündigt ein weiteres Elektrofahrzeug-Startup, Electra Meccanica, Pläne an, an die Börse zu gehen, um das elektrische Dreirad SOLO und den elektrischen Roadster Tofino auf den Markt zu bringen. Wir haben oft über das in Vancouver ansässige Unternehmen für seine Bemühungen berichtet, den SOLO, ein vollelektrisches 3-Rad für etwa 15.500 US-Dollar mit 100 Meilen, auf den Markt zu bringen …

Electra Meccanica kündigt neuen vollelektrischen Roadster an: 250 Meilen Reichweite und ~50.000 $ Startpreis

Auf der Vancouver Auto Show hat Electra Meccanica, die Elektroabteilung des ehemals italienischen (jetzt in Kanada ansässigen) Autoherstellers InterMeccanica, heute einen neuen vollelektrischen Roadster namens Tofino angekündigt. Das Unternehmen behauptet, dass das Fahrzeug eine Reichweite von bis zu 400 km (250 Meilen) mit einer einzigen Ladung und einem Startpreis von …

Electra Meccanica neckt Elektro-Roadster auf Basis des Porsche 356

Roadster sind ein großartiges Segment von Pkw, um es noch zu elektrifizieren, es gibt derzeit keine Option auf dem Markt. Natürlich arbeitet Tesla an seinem Roadster der nächsten Generation, aber er wird mehr zu einem Supersportwagen als zu einem normalen 2-Sitzer-Cabrio mit Sonntagsantrieb. Electra Meccanica hat sich seinen Tofino ausgedacht, der dazu passen würde …

Das vollelektrische Dreirad SOLO erhält einen UVP von 19.888 CAD (15.150 USD), Markteinführung im September

Nach einigen Verzögerungen bei der Produktion scheint Electra Meccanica bereit zu sein, sein vollelektrisches Dreirad SOLO auf den Markt zu bringen. Das in Vancouver ansässige Unternehmen plante nun den Start für den 9. September 2016 und das Unternehmen listet nun einen offiziellen UVP von 19.888 CAD (15.150 USD) für das SOLO 2017 auf. Das Fahrzeug konnte beweisen, dass …

SOLO von Electra Meccanica erhält 2.500 US-Dollar Rabatt in Oregon und verdoppelt damit seinen Rabatt in Kalifornien

Electra Meccanica gab bekannt, dass sein SOLO zur Teilnahme am Rabattprogramm für saubere Fahrzeuge von Oregon zugelassen wurde. SOLO-Kunden qualifizieren sich für einen Rabatt von 2.500 USD im Bundesstaat – mehr als das Doppelte dessen, was kalifornische SOLO-Kunden erhalten.

Das SOLO von Electra Meccanica erhält 900 US-Dollar Rabatt als emissionsfreies Motorrad in Kalifornien

Electra Meccanica gab bekannt, dass sein SOLO EV die Genehmigung für das kalifornische Rabattprojekt für saubere Fahrzeuge erhalten hat, wobei sich Verbraucher für einen Rabatt von 900 USD qualifizieren.

Vollelektrisches SOLO-Dreirad im Wert von ca. 15.000 US-Dollar geht mit neuem Fertigungsvertrag in Serie

Anfang dieses Jahres hat Electra Meccanica, die Elektroabteilung des ehemals italienischen (jetzt in Kanada ansässigen) Autoherstellers InterMeccanica, endlich mit der Auslieferung seines vollelektrischen Dreirads SOLO für 15.000 US-Dollar begonnen. Das Fahrzeug befindet sich jedoch in geringer Stückzahl und wurde bisher nur in einer Handvoll ausgeliefert. Nun gab Electra Meccanica diese Woche bekannt, dass sie eine Herstellungsvereinbarung unterzeichnet haben …