Elon Musk an Donald Trump: „Wir bauen Raketen, Autos und Solarprodukte – und freuen uns sehr über die Erweiterung unserer Fertigungspräsenz in den USA.“

Elon Musk, CEO von Tesla und SpaceX, gehörte zu den 15 Technologiemanagern, die an dem Treffen des designierten Präsidenten Donald Trump mit den Top-Chefs des Silicon Valley teilnahmen. Seine Anwesenheit fiel auf, wenn man bedenkt, dass Trump das Treffen mit den Worten eröffnete: Ich werde Ihnen die Hunderte von Anrufen nicht erzählen, die wir hatten, um zu diesem Treffen zu kommen. Peter Thiel …

Tesla-Chef Elon Musk über Trump: „Ich denke, wir werden einige überraschende Dinge von der nächsten Regierung zu erneuerbaren Energien sehen“

Elon Musk, CEO von Tesla, ist seit der Wahl dem designierten Präsidenten Donald Trump näher gekommen, ein Schritt, der von Menschen begrüßt wurde, die über den Klimawandel besorgt sind, wenn man bedenkt, dass Musk das Problem angeht und Trump sogar die Existenz des Problems ablehnt. Musk ist seitdem Trumps Strategic and Policy Forum beigetreten und nahm an einem Treffen mit dem …

Tesla-CEO Elon Musk trifft sich mit Präsident Trump, um über die amerikanische Fertigung zu sprechen, Ford-CEO und andere Führungskräfte sind anwesend

An seinem ersten vollen Tag als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika trifft sich Donald Trump erneut mit amerikanischen Top-Führungskräften – etwas, das er während des Übergangs tat –, um über die Fertigung zu diskutieren. Tesla-Chef Elon Musk, der Trump und mehrere seiner Top-Berater während des Übergangs mehrmals getroffen hat, …

Tesla-CEO Elon Musk kommt im Trump Tower an und trifft sich nach dem Tech-Meeting privat mit Donald Trump und Apple-CEO Tim Cook

Der designierte US-Präsident Donald Trump hat heute die Spitzenleute des Silicon Valley zu einem speziellen Tech-Gipfel in den Trump Tower in New York eingeladen, der gerade stattfindet – Jobs und Regulierungen sollen auf der Tagesordnung stehen. Das Treffen wird mit über einem Dutzend technischer Führungskräfte überfüllt sein, aber anscheinend zwei von …

Elon Musk, CEO von Tesla, tritt dem neuen Produktionsrat von Präsident Trump bei und nähert sich der neuen Regierung wieder an

Elon Musk, CEO von Tesla, war bereits im Strategic and Policy Forum von Präsident Trump, aber das Weiße Haus gab heute bekannt, dass er auch dem neuen Manufacturing Council der Regierung beitreten wird, einer privatwirtschaftlichen Gruppe, die den US-Handelsminister berät. Andrew Liveris, CEO von Dow Chemical, wurde letzten Monat von Trump zum Vorsitzenden des Rates ernannt. …

Donald Trump verfolgt Elektrofahrzeuge: „Vollelektrisch wird nicht funktionieren“

Von jemandem, der glaubt, Kohle sei die Zukunft, kann man nicht viel erwarten, aber Donald Trump treibt seine Visionslosigkeit noch einen Schritt weiter, indem er jetzt auf Elektrofahrzeuge setzt. Trump sagt, dass Autohersteller, die rein elektrisch fahren, scheitern werden und nennt die jüngste Umstrukturierung von GM-Chefin Mary Barra 'böse'. In einem Interview mit Fox News …

USA ziehen sich trotz enormer öffentlicher Unterstützung für den Verbleib aus dem Pariser Abkommen zurück; Elon Musk reagiert darauf, indem er die Räte des Weißen Hauses verlässt

Herr Trump hat angekündigt, die USA aus dem Pariser Klimaabkommen herauszuziehen und ab heute jegliche Umsetzung einzustellen. Trotz der überwiegenden Mehrheit der Amerikaner, die das Abkommen mit einem 5:1-Abstand und sogar einem 2:1-Abstand unter den Republikanern befürworten, behauptete Trump, dass die Entscheidung zum Rückzug von einem Wunsch getragen wurde …

Trump hat seine Haltung zum Klimawandel nicht gelockert, er hat nur eine Reihe unsinniger Aussagen dazu gemacht

Ich habe Schlagzeilen darüber gelesen, dass der gewählte Präsident Donald Trump gestern seine Meinung zum Klimawandel geändert hat, basierend auf Kommentaren, die er während eines einstündigen Interviews mit Reportern der New York Times gemacht hat. Wenn das stimmt, wäre dies eine wichtige Änderung gewesen, die wir begrüßt hätten. Nachdem er einige Artikel gelesen hatte, in denen behauptet wurde, Trump habe seine Meinung zum Klima geändert …

Hören Sie zu, wie Trumps Dinner-Gäste völligen Unsinn über Tesla und Elektrofahrzeuge reden

Das Gespräch berührt Tesla, Elektrofahrzeuge im Allgemeinen, alternative Kraftstoffe, Schifffahrt und autonomes Fahren. Und fast alles ist falsch.

Elon Musk sagt, dass er aufhören wird, Präsident Trump zu beraten, wenn die USA das Pariser Klimaabkommen verlassen

Präsident Donald Trump hat seit den Wahlen davon gesprochen, die USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen herauszuziehen, aber er musste den Schritt noch formell bestätigen oder einleiten. Heute kamen Gerüchte auf, dass er die Entscheidung getroffen hat, sich zurückzuziehen und es jetzt nur noch darum geht, wie sie vorgehen wollen …

Tesla (und SpaceX) schließen sich dem Amicus-Brief der Technologiebranche gegen Trumps Einwanderungsanordnung an

Gestern haben 97 Unternehmen, hauptsächlich führende Technologieunternehmen wie Apple, Google und Intel, in dem von den Bundesstaaten Minnesota und Washington geführten Bundesgerichtsverfahren einen Amicus-Schriftsatz gegen die kürzlich erlassene Verordnung eingereicht, die bestimmten Flüchtlingen und Einwanderern die Einreise in die USA verbietet. Tesla war eine bemerkenswerte Abwesenheit von der Liste der Unternehmen, aber heute Nachrichten …

Hey EV-Fahrer: Trump bereitet sich darauf vor, das große Öl zu retten

Die fossile Brennstoffindustrie steht vor ihrem Untergang. Also plant Präsident Trump natürlich eine große Rettungsaktion für Big Oil. Aber er kann das Unvermeidliche nicht aufhalten.

Elon Musk beauftragt Donald Trump mit dem Autohandel zwischen den USA und China, da Tesla eine Fabrik in China erblickt

Elon Musk, CEO von Tesla, hat heute mit Präsident Donald Trump das Thema Autoimport und -export zwischen den USA und China in einer Reihe von Tweets angesprochen, die unten eingebettet sind. Das Gespräch ist besonders interessant, da Tesla seine eigene Fabrik in China im Auge behält. Wie wir kürzlich berichteten, hat sich Tesla in China großartig entwickelt. Der kalifornische Autohersteller verdoppelte seinen Umsatz auf über 2 US-Dollar …

Warum Trumps Rollback des wichtigsten Umweltgesetzes der USA schlecht für uns alle ist

Donald Trump hat die Deregulierung des wegweisenden Umweltgesetzes, des National Environmental Policy Act, abgeschlossen. Dies ist ein Angriff auf öffentliche Rechte.