Start-Review

2020 Land Rover Discovery Sport Bewertung

Der neue Discovery Sport hat viel mehr zu bieten, als man denkt.

Dies ist kein gewöhnliches Midlife-Update.



Das 2020 Land Rover Entdeckungssport ist ein überaus kompetenter Siebensitzer in einem hart umkämpften Luxus-Mittelklasse-SUV-Segment. Technisch gesehen handelt es sich um ein Update des 2015 erschienenen Modells, das dieser Autor für einige Zeit tatsächlich gekauft und besessen hat.

Wenn Autohersteller ihre Fahrzeuge in der Regel in der Mitte ihres typischen 7- bis 8-jährigen Lebenszyklus aktualisieren, neigen sie dazu, ein geringfügiges Facelifting durchzuführen, sich auf neue Elemente zu beschränken und einige Optionen zu wählen, die eigentlich schon immer Standard gewesen sein sollten Standard.





Bei diesem neuen Discovery Sport ist dies definitiv der Fall, aber jemand hat vergessen, Land Rover anzuweisen, dort anzuhalten, da etwa 70 Prozent aller Teile in diesem 2020-Modell neu sind.

Das ist normalerweise nicht das, was wir als Midlife-Update bezeichnen würden, sondern ein brandneues Auto. In vielerlei Hinsicht handelt es sich also um ein brandneues Modell der britischen Marke, aber die Ähnlichkeiten im Design mit dem aufstrebenden Discovery Sport könnten viele dazu verleiten, anders zu denken. Was ist neu?

Beim neuen Discovery Sport wurden alle Karosserieteile mit Ausnahme der Motorhaube, des Daches und der Heckklappe ausgetauscht. Es befindet sich jetzt auf der neuen C-SUV-Architektur der Marke, die es mit dem neuen Range Rover Evoque teilt.

Von außen sind die Änderungen subtil, aber umfangreich. Es gibt neue Scheinwerfer mit einer Discovery-Tagfahrlichtsignatur. Fügen Sie einen neuen Kühlergrill mit einer tieferen und breiteren Öffnung hinzu, und die optische Masse des Fahrzeugs wird weiter nach unten gedrückt, um einen sportlicheren SUV darzustellen.

Ford Mustang Mach-e Lieferung

Das Heck erhält neue LED-Rückleuchten mit dynamischen Blinkern und einem neuen Stoßfänger. Land Rover wird für den Discovery Sport erstmals auch 21-Zoll-Räder anbieten.



Im Innenraum wurden die meisten Änderungen vorgenommen. Die Mittelkonsolen-, Infotainment- und Kombiinstrumentensysteme wurden durch deutlich modernere Iterationen ersetzt.

Sie können auch mögen

Rückblick vor 15 Stunden 2019 Lexus ES300h F Sport Rückblick… News6th Sep 2019 Automotive Industry Insights: Taycan-Plattformdirektor Dr. 2018 Jaguar E-Pace HSE D180 Test… Mehr anzeigen

Die Schaltanlage ist alles neu und weitaus moderner, selbst das Lenkrad wurde für einen Range Rover ausgetauscht. Tatsächlich ist dies möglicherweise die größte Änderung an diesem Auto.

Werden die USA Benzinautos verbieten?

Es ist jetzt viel mehr Range Rover im Inneren als der Land Rover, den wir kennengelernt haben, und genau dort muss es sein, um es mit ähnlichen Fahrzeugen wie BMW X3, Audi Q5 und Mercedes aufzunehmen -Benz GLC.

Die Sitze sind bequem und es gibt eine Tonne Platz in der zweiten Reihe, so dass dieses Auto definitiv fünf Erwachsene passen kann, wenn es muss. Es gibt jetzt auch mehr Speicher als zuvor, und wir fanden das Aufladen des Mobiltelefons und das neue Infotainmentsystem ziemlich nützlich.

Interessanterweise befindet sich im Inneren dieses Discovery Sport so gut wie kein Kunststoff, den Sie regelmäßig berühren müssten. Eine bewusste Taktik des Chef-Innenarchitekten Martin Buffery, der auch für den Range Rover Velar und den Evoque verantwortlich war.

Eine der größten Eigenschaften des Discovery Sport war schon immer seine Siebensitzerfähigkeit. Die 5 + 2-Sitzanordnung hat ein Maß an Praktikabilität ermöglicht, das in diesem Segment nur schwer zu erreichen ist.

Die Sitzkonfiguration kann auf 24 einzigartige Arten variiert werden, was eine äußerst praktische Lösung für Innenraum- und Passagieranforderungen ermöglicht.

Für die 2020-Modelle ist die Option mit sieben Sitzplätzen Standard (zuvor eine Option für 2000 USD), und die zweite und dritte Reihe wurden umfassend überarbeitet, mit besserer Belüftung und mehr USB-Netzteilen (obwohl kein USB-C in Sicht ist) , was sich nach einer schlechten Unterlassung anfühlt).

In Übereinstimmung mit dem neuen Jaguar Land Rover-Ethos der Vereinfachung und Reduzierung der Komplexität wurde die Produktpalette überarbeitet, um die Auswahl zu verringern. Daher wird der 2020 Discovery Sport nur in den Klassen S, SE und HSE angeboten, wobei alle Modelle über ein Neungang-Automatikgetriebe verfügen.

Die Basis-S-Modelle werden in der Ausführung P200 (2,0-Liter-Benzin, 147 kW und 320 Nm) ab 60.500 USD und D150 (2,0-Liter-Turbodiesel, 110 kW und 380 Nm) ab 62.450 USD angeboten. Steigen Sie in die SE ein, und Sie haben die Wahl zwischen dem P250 (2,0-Liter-Benzin, 184 kW und 365 Nm) für 67.852 USD und dem D180 (2,0-Liter-Diesel mit 132 kW und 430 Nm) für 67.910 USD.

Der HSE der Spitzenspezifikation wird nur mit dem D240-Dieselmotor der Spitzenspezifikation angeboten, der 177 kW und 500 Newtonmeter Drehmoment liefert, aber Sie um 79.700 US-Dollar entlastet. Ein R-Dynamic-Paket kann zu einem beliebigen Modell hinzugefügt werden. Die Kosten betragen je nach Modell etwa 2500 USD und 3000 USD.

Um zu betonen, dass dies kein regelmäßiges Update ist, werden alle Modelle des D150 mit einem 48-V-Lithium-Ionen-Akku erhältlich sein, der dazu beiträgt, den Discovery Sport zu dem zu machen, was die Autoindustrie als Mild-Hybrid bezeichnet. Die 8-kW / h-Batterie befindet sich unter den Sitzen der zweiten Reihe und hilft beim Speichern und Liefern von Energie, um nicht nur die Kraftstoffeffizienz, sondern auch das Fahrverhalten zu verbessern.

Das Mild-Hybrid-System ermöglicht das Abstellen des Motors bei Geschwindigkeiten unter 17 km / h, wenn das Auto zum Stillstand kommt. Dies ermöglicht ein gutes Stück Kraftstoffersparnis bei langsamen Verkehrssituationen, ohne den Komfort zu beeinträchtigen. Es ist ziemlich nahtlos und der Motor schaltet sich bei Bedarf sofort wieder ein. Um fair zu sein, haben wir kaum bemerkt, dass es überhaupt passiert ist.

tesla model 3 preis texas

Diese kleine Batterie und ihr Energierückgewinnungssystem ermöglichen eine Kraftstoffersparnis von sieben Prozent. Alle Dieselmodelle unterschreiten die Steuergrenze für Luxusautos von 7 l / 100 km (was auch erklären kann, warum die teuerste HSE-Variante nur als Diesel erhältlich ist, da das Benzin sie überschieben würde), und beide Benzinmodelle liefern respektable 8,1 l / 1. 100 km.

Für unsere Testfahrt und Überprüfung fuhren wir die Modelle P250 und D240 in der Basisklasse S (eine Kombination, die in Australien derzeit nicht erhältlich ist). Wir starteten unsere Reise vom Stadtrand von Barcelona in einem P250 über einige beeindruckende Straßen, auf denen das aktualisierte Federungssystem des neuen Discovery Sport wirklich getestet wurde.

Während dieser neue Land Rover möglicherweise nicht der dynamischen Kompetenz des BMW X3 oder Audi Q5 gewachsen ist, ist er im Vergleich zum Vorgängermodell eine enorme und erhebliche Verbesserung, sowohl in Bezug auf die Steifigkeit der Karosserie als auch auf die Art und Weise, wie er in eine Kurve geschoben wird . Obwohl dies für den Stammkäufer kaum von Bedeutung ist, ist die gute Nachricht, dass die Fahrt trotz ihrer verbesserten Dynamik (so gut wir können, auf Spaniens erstaunlich glatten Straßen zu testen) geschmeidig und komfortabel bleibt.

Wir bemerkten sowohl bei den Benzin- als auch bei den Diesel-Modellen eine anfängliche Verzögerung und ein Zögern beim Abheben aus dem Stand. Eine Verzögerung von fast einer Sekunde ab dem Zeitpunkt, an dem das Gas gegeben wird, bis zu dem Zeitpunkt, an dem das Auto reagiert. Dies ist eigentlich eine Verbesserung gegenüber dem alten Auto, aber immer noch ein bisschen nervig.

Man würde sich ohne Zweifel daran gewöhnen, aber es bleibt ein Bereich, der verbessert werden kann. Ein Grund dafür ist, dass das Neunganggetriebe das Auto tatsächlich im zweiten Gang startet und zunächst für das Offroading reserviert.

Apropos, wir haben unglaublich viel Zeit aufgewendet, um zu beweisen, was wir bereits gewusst haben: Der Land Rover Discovery Sport ist im Gelände unglaublich leistungsfähig. Wir kletterten und stiegen Hügel für Hügel hinunter, durchquerten lächerliches Terrain und setzten unser Auto Situationen aus, die ich keinem vernünftigen Besitzer gerne vorstellen würde.

Wir hatten ein gutes Spiel mit der & # x2018; durchsichtigen Motorhaube & # x2019; System, mit dem der Fahrer sehen kann, was sich unter dem Auto befindet und wo die Räder genau platziert sind. Dies geschieht mit einem ausgeklügelten Kamerasystem, das den Unterboden des Autos beim Überfahren der Front abbildet und ihn dann für eine Echtzeitansicht zusammenbildet.

Dies ist nicht das einzige clevere Kamerasystem, da die Rückfahrkamera auch mit 'Clear Sight' (klare Sicht) ausgestattet werden kann. Dies bedeutet, dass der Spiegel tatsächlich ein Display ist und eine Kamera im hinteren Hai montiert ist Flosse. Dies ermöglicht eine viel größere Sicht auf das, was sich dahinter befindet, und eliminiert fast alle toten Winkel.

Nachdem wir das Auto extrem verschmutzt hatten und einen neuen Lack brauchten, wechselten wir zum Dieselmotor und stellten fest, dass er sich im Verhalten relativ ähnlich verhielt. Das zusätzliche Drehmoment von 135 Nm gegenüber dem Benziner ist auf jeden Fall offensichtlich, aber es ist nicht substanziell genug, um den Diesel zu kaufen. Eigentlich würden wir sagen, sparen Sie etwas Geld und kaufen Sie das Benzin. In der heutigen Zeit ist das die logischste Wahl.

Insgesamt ist der neue Land Rover Discovery Sport 2020 eine enorme Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger & # x2013; Es ist günstig, in einem sehr schwierigen Segment zu bestehen. Die Verbesserungen im Innenraum sind erheblich und bringen das Modell in die moderne Welt, in der es jetzt mit seinen deutschen Konkurrenten auf Augenhöhe konkurriert.

Die Fähigkeit, sieben zu tragen, kann nicht herabgesetzt werden, ebenso wenig wie sein attraktives Aussehen und seine Verfeinerung. Es sollte auf jeden Fall in Betracht gezogen werden, wenn ein Käufer nach einem intelligenten, leistungsfähigen und äußerst vielseitigen SUV sucht.

Elektroroller mit Hundetransporter